Startseite
Unser Verein
Allgemeines Training
Schwimmtraining
Kindertraining
Veranstaltungen
Clubbewerbe
Erfolge
Unsere Partner

Erfolge 2008

Nachrichten aus Florida

Georg Swoboda erreichte bei seinem ersten Start als Profitriathlet beim Ironman in Florida den ausgezeichneten 8. Platz. Wir gratulieren und freuen uns mit ihm, dass er trotz aller Schwierigkeiten in den letzten Jahren nicht aufgegeben hat. Er hat gezeigt, dass er zur Weltelite gehört.
Er selbst war mit seiner Platzierung nicht zufrieden. In einem Mail hat er geschrieben, dass er vielleicht auf dem Rad etwas zu verhalten gefahren ist (er hat aber trotzdem die 4. beste Zeit am Rad erreicht). Der Hawaislot ist sich leider auch nicht ausgegangen (nur für die ersten sechs Profis). Auch wenn einer der forderen vielleicht verzichtet (was nicht anzunehmen ist), ist der Hawaistart so teuer, dass er ohne Sponsor nicht antreten kann. Aber mit dem 8 Rang in Florida sollte es doch jetzt möglich sein, Sponsoren zu gewinnen.


 


Nach oben

Erfolge von Josef Scharf

NÖ Landesmeisterschaften:
1. Platz über 1.500 m
1. Platz über 5.000 m
1. Platz beim Berglauf am Stuhleck
1. Platz beim Halbmarathon in Linz
2. Platz beim Crosslauf in Hirtenberg
2. Platz über 200 m

Österreichische Meisterschaften:
2. Platz beim Halbmarathon in Linz
3. Platz beim Berglauf am Stuhleck

Volksläufe:
9 x 1. Platz
4 x 2. Platz
1. Platz Gesamtwertung Österreichischer Volkslaufcup



Nach oben

24 Stunden Radmarathon in Grießkirchen

Heuer starteten 2 Teams beim 24 Stunden Radmarathon in Grießkirchen. Wir hatten aus den Vorjahren gelernt (von anderen Teams abgeschaut), dass Spitzenleistungen nur mit einer dementsprechenden Betreuung erreicht werden können. Wir organisierten daher ein kleines "Fahrerlager" bei der Mühle. Mit Erfolg. Unser Viererteam erreichte das gesteckte Ziel von 800 Kilometern. Dabei blieb es bis zur letzten Minute spannend. Schon ein kleiner Defekt hätte das Erreichen der 800 km Marke verhindern können.


 


Nach oben

Auch unser "Oldies" Fünfer Team hat sich ausgezeichnet geschlagen. Trotz Ausfall eines Fahrers und einem Durchschnittsalter von fast 66 Jahren erreichten sie 666,5 Kilometer in 24 Stunden. Da sowohl Organisation und auch die Stimmung ausgezeichnet war, wird natürlich bereits an eine Teilnahnme 2009 gedacht.

Die WHC Teams:
4-er Team:
Georg Swoboda, Rudi Horky, Gottfried Bauer und Stefan Krausbar
5-er Team: Walter Csenar, Karl Selinka, Ernst Wetzel, Alois Hutter und Alfred Lembeck

Wir gratulieren den Teams zu der ausgezeichenten Leistung.


 


Nach oben

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.


Nach oben

Erfolge 2009 / Erfolge 2007

Druckbare Version

Kontakt Impressum Statuten